fbpx Col Cornon, Latemar Spitze 2791 m, als Frühjahrstour
Col Cornon, Latemar Spitze 2791 m, als Frühjahrstour

Col Cornon, Latemar Spitze 2791 m, als Frühjahrstour

Foto da: Karl Linecker

Einsame, anspruchsvolle aber beeindruckende Tour in den Dolomiten (Latemargruppe) im späten Frühjahr mit leichter Kletterei im II-Grad und einigen Schneefeldern.

 Diese Tour führt uns vom Karerepass zur M.ga Valace und weiter zur Kleinen Latemarscharte. Nun anspruchsvoller, bald eine Schlucht querend rechts auf den Col Cornon (II). Zurück und weiter zu einer Scharte um 2710 m und einfacher zur Östlichen Latemarspitze. Von der Scharte kann der Gratturm 2757 m am Rückweg leicht erstiegen werden.

 

  • signal_cellular_alt Difficoltà Difficile
  • straighten lunghezza 9.05 Km
  • schedule durata 5:50 h
  • arrow_drop_up dislivello 1205 m
  • arrow_drop_down discesa 1205 m
  • skip_next punto più alto 2791 m
  • skip_next punto più in basso 1765 m

Periodo consigliato:

gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic

Informazioni slla sicurezza:

Bald nach der Kleinen Latemarscharte genau auf Wegmarkierungen und Steinmandln achten.

Partenza

Südlich vom Karerpass 1265 m

Coordinate

DD 46.402987999972 , 11.607468000013 DMS46° 24' 10.7568'' N 11° 36' 26.8848'' E

Arrivo

Südlich vom Karerpass 1265 m

Transito trasporto pubblico

Vom Bozner Hauptbahnhof mit dem öffentlichen Bus zum Karerpass.

(Buspläne beim Tourismusverband Tiers http://www.tiers.it)

Come arrivare

Von der italienischen Brennerautobahn A22 - Ausfahrt Bozen/Nord - ins Eggental N241 und über Welschnofen zum Karerpass 1145 m.
Hierher auch aus dem Fassatal von Vigo di Fassa bzw. vom Tierser Tal über die Dolomitenstraße und den Nigerpass.

Parcheggio

Großer Parkplatz südlich vom Karerpass 1745 m, eventuell Fahrmöglichkeit bis 1765 m, vor Ort prüfen.

Direzione da seguire

Siehe auch detailliertes "Zeit-Weg-Diagramm" in der Bildergalerie.

AUFSTIEG: Vom Parkplatz Karerpass oder 200m danach bei einer Wegteilung links der Forststraße 517 zur Baita Valace 1983m folgen (Tafel Karerpass 30 Min). Bald danach bei einer weiteren Tafel und Hütte rechts auf Weg 517B steil zu einem Überstieg und südwestlich durch einen Talkessel (teils Restschneefelder) queren und hinauf zur Kleinen Latemarscharte 2526 m. Südlich um den Col Cornon zu einer Schluchtquerung um 2670 m, wo es anspruchsvoll wird. Etwa in der Mitte rechts steil hinauf zum Col Cornon 2774 m. Wieder zum Weg 18 und weiter queren. Wegfindung im Frühjahr oft schwierig, da die schwachen Markierungen oft durch Schneereste verdeckt sind. Wir steuern auf eine deutliche Scharte 2710 m mit Sicht zum Gipfel zu, von der es dann einfacher zu einer Tafel am höchsten Punkt 2791 m geht. Hier rechts nach Norden leicht abwärts zum Kreuz der Östlichen Latemarspitze auf rund 2785 m.

 1155 HM und >2 3/4 Std. zügig.

ABSTIEG: Zurück zum Hochpunkt und links zur Scharte hinab 2710 m. Nun gerade auf den westlichen Gratturm vom Col Cornon 2757 m hinauf und südlich hinab zum Weg 18 am Ende der Schluchtqueung etwa 2680 m. In leichtem auf und ab zurück zur Kl. Latemarscharte 2526 m. Weiter auf 2500 m weglos hinab und rechts zu einem aussichtsreichen Gratturm auf 2520 m. Wir steuern nun den sichtbaren Weg 517 an und kehren auf dem Anstiegsweg zum Karerpass zurück. 50 HM 2 Std.

Insgesamt: 1205 HM und > 4 3/4 Std.

-

[Non è prevista una guida per questo percorso.]

Offerte nelle Vicinanze
arrow_upward