fbpx Ferrata Finanzieri mit Colac
Ferrata Finanzieri mit Colac

Ferrata Finanzieri mit Colac

Foto da: Peter Foos

Klettersteig der Kategorie C/D (meine Einschätzung), nicht geeignet für ungeübte. Überragende Landschft.

Begangen am 27.07.18

Von Alba über Cimpac und dem Gipfel Colac zum Rufugio Contrin

  • signal_cellular_alt Difficoltà Media
  • straighten lunghezza 11.25 Km
  • schedule durata 5:13 h
  • arrow_drop_up dislivello 747 m
  • arrow_drop_down discesa 892 m
  • skip_next punto più alto 2722 m
  • skip_next punto più in basso 2017 m

Periodo consigliato:

gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic

Partenza

Seilbahn in Alba

Coordinate

DD 46.446296 , 11.771769 DMS46° 26' 46.6656'' N 11° 46' 18.3684'' E

Arrivo

Rifugio Contrin

Parcheggio

An der Talstation der Seilbahn in Alba

Direzione da seguire

Von Alba aus mit der Seilbahn Ciampac zur Bergstation vorbei am Wasserspeicher zum Einstieg des Klettersteig. Nicht gut ausgeschildert zum Einstieg. Den Drahtseilen folgend über glatte Platten und Klammern (leichter Überhang) zum Gipfel. Der Klettersteig ist mit 600hm Kletterstrecke und gesamt 800hm lang.

Der Abstieg ist teilweise heikel bis zur Forcia Negra und von dort zum Rifugio de S. Nicolo (kurze Rast wegen Gewitter) danach dem Weg 608 folgend zum Rifugio Contrin. Weiter Abstieg möglich zurück zur Seilbahn Talstation. Wir haben dort übernachtet und am folgenden Tag die Marmolada Westseite zur Punta Penia gemacht.

Attrezzatura

Volle Ausrüstung Klettersteig.

Auf den Bildern sind teilweise Eispickel zu sehen. diese werden natürlich af diesen Klettersteig nicht benötigt. Wir hatten sie aber mit dabei da wir am nächsten Tag vom Rifugio Contrin äber den Klettersteig Marmolade Westgrad zur Punta Penia und weiter der Abstieg zu Fedaia See gegangen sind.

-

[Non è prevista una guida per questo percorso.]

Offerte nelle Vicinanze
arrow_upward