fbpx Rocchetta von Borgo Valsugana
Rocchetta von Borgo Valsugana

Rocchetta von Borgo Valsugana

Foto von: Toureninformation Alpenverein Innsbruck

Nette kleine Wanderung auf einen traumhaften Aussichtspunkt über Borgo Valsugana.

Idealer Aussichtspunkt von dem aus sich das ganze Valsugana überblicken lässt. Alte Kriegsstellungen auf dem Gipfel des Rocchetta.

  • signal_cellular_alt Schwierigkeit Einfach
  • straighten Länge 8.28 Km
  • schedule Dauer 3:17 h
  • arrow_drop_up Unterschied in der Höhe 326 m
  • arrow_drop_down Abstammung 326 m
  • skip_next Höchster Punkt 681 m
  • skip_next Tiefster Punkt 385 m

Empfohlener Zeitraum:

jan
feb
maart
apr
mei
juni
jul
aug
sept
okt
nov
dec

Sicherheitsinformation:

Ein kein wenig Orientierungssinn vom Vorteil, da der Weg nicht beschildert ist.

Abfahrt

Ostello Sportivo bei der Sportanlage in Borgo Valsugana.

Koordinaten

DD 46.04937499998 , 11.469046000011 DMS46° 2' 57.7500'' N 11° 28' 8.5656'' E

ich komme an

Rocchetta

Wie kommt man

Von Trento auf der Schnellstraße Richtung Pergine Valsugana, am Caldonazzo See vorbei durch das Valsugana nach Borgo Valsugana.

Parken

Beim Ortello Sportivo in Borgo Valsugana.

Richtung zu folgen

Von der Jugenherberge folgen wir dem Bachverlauf des Moggio Richtung Meneghini bis wir auf den Weg Sentiero Don Cesare treffen. Kurz darauf erreichen wir den Dorausgang von Olle. Beim Hinweisschild überqueren wir die Straße und erreichen rechts von dem Haus mit den roten Fensterläden den Steig der uns zum Gipfel des Rocchetta führt. Der Weg ist nicht markiert und ausgeschildert. In wenigen Serpentinen aufwärts zu einer Straße und in der nächsten Linkskurve an dem Haus links vorbei auf den Steig. Auf den Weg weiter bis auf eine Forststraße die zu einem Haus führt. Hinter dem Haus bei einem rotweißroten Schranken nach linsk weg zum Gipfel des Rocchetta.

Der Abstieg erfolgt auf der Westseite des Rocchetta. Am gleichen Weg zurück zur Schanke und weiter auf der Straße bis zur Kapelle St. Giorgio. Nun auf der Straße westseitig hinunter zum Masso Piagaro (Kleiner Bauernhof) und auf der Straße weiter Richtung Borgo Valsugana. Nun durch die Straßen retour zur Jugendherberge.

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung notwendig.

-

[Für diese Route gibt es keinen Reiseleiter.]

Angebote in der Nähe
arrow_upward