fbpx Road Bike Canal San Bovo - Fiera di Primiero
Road Bike Canal San Bovo - Fiera di Primiero

Road Bike Canal San Bovo - Fiera di Primiero

Foto von: ApT San Martino

Strecke auf Straßen, die Canal San Bovo und Vanoi mit Primiero und dem Radwanderweg Valle. Möglichkeit die Touren 2261 - 2262 zu kreuzen und schließt mit den Touren durch das Gebiet Valsugana Tesino (Dolomiti Lagorai Bike) an.

  • signal_cellular_alt Schwierigkeit Durchschnitt
  • straighten Länge 11.65 Km
  • schedule Dauer 1:38 h
  • arrow_drop_up Unterschied in der Höhe 386 m
  • arrow_drop_down Abstammung 524 m
  • skip_next Höchster Punkt 994 m
  • skip_next Tiefster Punkt 615 m

Empfohlener Zeitraum:

jan
feb
maart
apr
mei
juni
jul
aug
sept
okt
nov
dec

Sicherheitsinformation:

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Abfahrt

Canal San Bovo - Turismusbüro

Koordinaten

DD 46.154836301411 , 11.732987891625 DMS46° 9' 17.4107'' N 11° 43' 58.7564'' E

ich komme an

Fiera di Primiero

Öffentliche Verkehrsmittel

www.ttesercizio.it

 

Parken

Parkplatz Turismusbüro Canal San Bovo

Richtung zu folgen

Abfahrt am Hauptplatz von Canal S. Bovo vor dem Ökomuseum von Vanoi (wpt 001), in Richtung Primiero bis zur Weggabelung im Ort Lausen (wpt 002) fahren, dort links zum Gobbera-Pass abbiegen und bergauf an den Weggabelungen nach Prade und Zortea (wpt 003) und zum Calaita-See (wpt 004) vorbei, um bis zum Dorf am Gobbera-Pass zu kommen. Im Dorf, immer auf der Hauptstraße bleibend, bis nach Imer Loc. Al Bivio (wpt 005) bergab fahren. Hier, sich rechts halten und die Hauptstraße überqueren, immer bergab, bis man den Kreisverkehr erreicht, an dem der Radwanderweg und der Anschluss an die Tour Nr. 2261, Orts. "Ponte Cappuccetto Rosso" (die Rotkäppchenbrücke) ausgeschildert sind.

VARIANTE: Von der Ortschaft Bivio weiter die Hauptstraße entlang durch das Dorf Imer, bis man das Zentrum von Mezzano erreicht (wpt 001 Variante), dort nach rechts und gleich wieder nach links fahren. (wpt 002 Variante) auf Höhe des Supermarkts Coop. Weiter in Richtung Sportanlagen und Loc. "Copera"  unter der neuen Umgehungsstraße durch fahren, bis man den Radwanderweg erreicht, der nach Fiera di Primiero (wpt 004 Variante) führt.

-

[Für diese Route gibt es keinen Reiseleiter.]

Angebote in der Nähe
arrow_upward