fbpx Sneeschuwanderung zur Panoramapunkt "Cros del Cuc"
Sneeschuwanderung zur Panoramapunkt

Sneeschuwanderung zur Panoramapunkt "Cros del Cuc"

Foto von: aplaceformyhead_

Ein Panoramapunkt, der mit Schneeschuhen leicht zu erreichen ist. Vom Gipfel kann man der Piné Hochebene in seiner wunderschönen Winterlandschaft bewundern.

Der Weg zum Cròs del Cuc ist von allen wegen seiner Leichtigkeit und seines panoramischen Kontextes geliebt. Der Gipfel kann in etwa einenhalb Stunden mit Schneeschuhen auf der Forststraße erreicht werden, die vom Parkplatz in der Nähe der Baita Alpina Restaurant, oberhalb des Dorfes Bedollo, beginnt. Der Panoramapunkt ist dank des großen Kreuzes und der Lichtung erkennbar. Von hier hat man einen wunderbaren Blick auf die gefrorenen Seen von Piazze und Serraia!

  • signal_cellular_alt Schwierigkeit Einfach
  • straighten Länge 4.39 Km
  • schedule Dauer 1:50 h
  • arrow_drop_up Unterschied in der Höhe 191 m
  • arrow_drop_down Abstammung 191 m
  • skip_next Höchster Punkt 1508 m
  • skip_next Tiefster Punkt 1322 m

Empfohlener Zeitraum:

jan
feb
maart
apr
mei
juni
jul
aug
sept
okt
nov
dec

Sicherheitsinformation:

DIE 10 WANDERREGELN
  • Bereitet Eure Wanderung sorgfältig vor
  • Wählt eine Wanderung, die Eure Kondition entspricht
  • Wählt die geeignete Ausrüstung
  • Beachtet die Wettervorhersagen
  • Besser nicht alleine aufbrechen! Nehmt in jedem Fall ein Handy mit!
  • Hinterlasst Informationen über Eure Wanderung und die Uhrzeit Eurer Rückkehr
  • Bei Unsicherheit immer besser mit einem Wanderführer die Route unternehmen
  • Achten auf Schilder und Hinweise am Wegesrand
  • Bei Müdigkeit die Wanderung nicht fortsetzen, sondern zurückkehren
  • Im Notfall Rufnummer 112 wählen

Abfahrt

Bedollo - Baita Alpina

Koordinaten

DD 46.172537 , 11.300265 DMS46° 10' 21.1332'' N 11° 18' 0.9540'' E

ich komme an

Panoramapunkt Cròs del Cùc

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Trient ist es möglich, die Stadt Bedollo mit dem öffentlichen Verkehr, Linie B402 (Trento - Nogarè - Baselga di Pinè - Montesover) zu erreichen.

Wie kommt man

Den Startpunkt erreichen Sie zu Fuß in ca. 15 Minuten von der Haltestelle des öffentlichen Verkehrsmitteln in Bedollo, oder indem Sie das Restaurant Baita Alpina selbstständig mit dem eigenen Fahrzeug erreichen.

Parken

Am Anfang der Forststraße befindet sich ein unbefestigter Parkplatz, auf dem Sie Ihr Fahrzeug parken können.

Richtung zu folgen

Vom Parkplatz nach dem Restaurant Baita Alpina, oberhalb des Dorfes Bedollo, auf der Forststraße bis zur Richtungen zum Cros del Cuc mit der Aufschrift "Cros del Cuc - percorso facile (leichter Weg)- 45 min" gehen. An der Kreuzung rechts den Forstweg bergauf nehmen. Nach ca. 40 Minuten finden Sie in einer letzten linke Haarnadelkurve wieder eine Kreuzung mit Wegweiser zum Panoramapunkt. Nehmen Sie dann die Straße nach rechts, bis Sie in wenigen Minuten die Lichtung mit dem großen weißen Kreuz erreichen.

Ausrüstung

Warme und wasserdichte Winterkleidung. Ersatz-Thermo Unterwäsche, Handschuhe, Wollmütze, Sonnenbrille, Sonnencreme, Wasser, Snacks, Wanderschuhe und Wanderstöcke.

Es ist PFLICHT, eine Lawinenschutzausrüstung mitzunehmen, die aus LVS-Gerät, Schaufel und Sonde besteht. 

-

[Für diese Route gibt es keinen Reiseleiter.]

Angebote in der Nähe
arrow_upward